Der Abschluss einer Berufshaftpflichtversicherung ist für jedes Unternehmen oder Selbständigen wichtig. Denn in Kontakt mit dem Kunden kann es zu einem Schaden kommen, für welchen der Versicherte mit seinem eigenen Vermögen haftet und für die eine normale Haftpflichtversicherung nicht reicht. Die Axa Berufshaftpflicht schützt den Versicherten vor solchen Geschehnissen durch angemessene Tarife. Nicht nur Ärzte, sondern auch andere Berufsgruppen profitieren vom Anbieter. Wir erläutern, was wichtig ist.
Profitieren Sie von den günstigen Online-Konditionen und erhalten eine bedarfsgerechte Absicherung, die individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Die Berufshaftpflichtversicherung – Warum sie sinnvoll ist

Eine Berufshaftpflichtversicherung schützt einen Unternehmer vor einem finanziellen Schaden. Denn beim direkten Kundenkontakt kann es zu einem Schaden kommen, den die Privathaftpflicht nicht im geringsten abdecken kann. Die Berufshaftpflicht ist mit einer festgesetzten Versicherungssumme verknüpft, für die Ausübung mancher Berufe ist sie sogar Pflicht. Der Haftpflichtschaden wird dann von der Versicherung übernommen. Zu den Pflichtabschlüssen gehören beispielsweise folgende Berufe:

  • Ärzte
  • Heilpraktiker
  • Ingenieure
  • Architekten
  • Steuerberater
  • Rechtsanwalt
  • Lehrer
  • Physiotherapeut
  • Psychotherapeuten

Nicht nur bei Berufen, bei denen der Unternehmer direkt mit dem Kunden in Kontakt kommt, ist eine Berufshaftpflicht empfehlenswert. Auch für die beratende Funktion kann der Ausübende zur Rechenschaft gezogen werden. Daher empfiehlt es sich immer, eine angemessene Berufshaftpflicht abzuschließen, die mit einer ausreichenden Deckungssumme ausgestattet ist. Auch hier können Sie eine Berufsversicherung abschließen.
Jetzt Vergleich anfordern

Die Versicherungsbedingungen für Ingenieure, Steuerberater und Co.

Die Leistungen der Axa im Rahmen der Berufshaftpflicht umfassen als Standard in jedem Fall:

  • Abwehr unberechtigter Ansprüche
  • Prüfung und Übernahme von berechtigten Ansprüchen seitens eines Dritten

Für Ingenieure und Architekten bietet die Axa mit ihrer Berufshaftpflicht außerdem spezielle Leistungen an. Diese umfassen zusätzlich:

  • Abdeckung im Ausland, innerhalb von EU und Schweiz
  • Energieberatung und Ausstellung eines Ausweises
  • Deckung beim Versicherungswechsel
  • Sicherheits- und Gesundheitsorganisation
  • Projektsteuerung
  • Nachhaftung bei Fehlern (Umwelt auch nach 3 Jahren)
  • Schäden bei Umwelteinwirkung sind abgedeckt

Die Axa stimmt den Umfang der Leistungen in der Berufshaftpflicht jeweils nach dem ausgeübten Beruf ab. Daher ist es empfehlenswert, die Axa in einem Vergleich zu prüfen und sich ein eigenes Bild zu machen.

Zahnarzt, Osteopathie und Co. – Diese Schäden übernimmt das Unternehmen

Wenn ein Arzt einen Fehler macht, wird er dafür zur Rechenschaft gezogen. Allerdings fragen sich Ärzte und Architekten manche, was beispielsweise bei einem Fitnesstrainer schieflaufen kann, um eine Berufshaftpflicht zu rechtfertigen. Trainer wirken nicht direkt auf den Kunden ein. Sie können ihm jedoch falsche Ratschläge geben und das Training führt zur nachhaltigen Gesundheitsschäden. Die aufkommenden Kosten werden somit von der Berufshaftpflicht übernommen. Weitere Schadensbeispiele sind:

  • Wenn ein Zahnarzt Zähne zieht, obwohl es nicht notwendig wäre und dem Patient ein gesundheitlicher Nachteil entsteht
  • Wenn der Anwalt bei Rechtsangelegenheiten einen schlechten Rat gibt und dies auf Kosten des Vermögens des Klienten geht
  • Der Arzt vergisst während einer Operation ein Werkzeug im Patienten und diesem entsteht dadurch ein gesundheitliches Defizit

Für den Arzt ist die Berufshaftpflicht eine Pflichtversicherung, da er ohne deren Abschluss seine Lizenz zur Ausübung seines Berufes nicht erhält. Für jeden Unternehmer oder Selbständigen ist der Abschluss einer Berufshaftpflicht immer empfehlenswert. Unternehmen, die über mehrere Mitarbeiter verfügen, profitieren unterdessen von der Betriebshaftpflichtversicherung. Sie nimmt demnach einen wichtigen Stand ein, ähnlich der Krankenversicherung. Eine fachgerechte Absicherung ist für jeden Unternehmer, ob alleine oder im großen Unternehmen, sehr wichtig.

Kosten online berechnen- auch für Steuerberater, Rechtsanwalt und Heilpraktiker schwer

Wer sich vorher eingehend mit dem Thema Axa Berufshaftpflicht beschäftigen möchte, sollte nicht nur einen Vergleich ansehen, wie er von Stiftung Warentest, Ökotest und Focus Money erstellt wird. Daneben ist die Einbeziehung von einem Online Rechner empfehlenswert, der bereits den anfallenden Beitrag pro Jahr berechnen kann. In diesem Formular muss der Interessent nur ein paar wenige Angaben machen, die völlig anonym verarbeitet werden. Im Anschluss ist ein eingehender Vergleich der jeweiligen Versicherung möglich.

Die AVB allgemeinen Versicherungsbedingungen für Arzt und Psychotherapeuten

Die Stiftung Warentest erstellte zuletzt 2002 einen Test zur Berufshaftpflichtversicherung. Fakt ist, dass sich der Beitrag immer wieder ändert und dass die jeweiligen Versicherer auch sehr unterschiedliche Beiträge verlangen. Zuletzt erhob die Axa beispielsweise im Bereich der Ärzte einen höheren Beitrag. Wie auch andere Versicherer macht die Axa die Kategorisierung in unterschiedliche Berufsgruppen für die Berechnung des Beitrages verantwortlich. Der Test damals war für Lehrer konzipiert. Die Axa nahm an diesem Test allerdings nicht teil.

Kündigen und wechseln für Architekten, Jogalehrer und Fitnesstrainer

Wer zur Axa Berufshaftpflicht wechseln möchte, sollte sich bei seiner Versicherung zwar zunächst erkundigen, ob ein Wechsel überhaupt notwendig ist, doch ein günstiger Tarif bei der Axa rechtfertigt die Kündigung in jedem Fall. Wichtig ist, dass man fachgerecht kündigen sollte. Dies erfolgt mittels Kündigung mit Kündigungsbestätigung. Vergessen Sie innerhalb der Kündigung keinerlei wichtige Daten. Die Versicherung bei der Axa startet mit dem Ende der alten Haftpflicht. Sorgen Sie für den reibungslosen Versicherungsübergang, um keine versicherungsfreien Zeit zu schaffen. Eine außerordentliche Kündigung ist unter anderem dann möglich, wenn der Anbieter einen…

…Haftpflichtschaden nicht übernommen haben sollte.

Auch für Fitnesstrainer und Yogalehrer bieten sich Vorteile beim Wechseln.

Axa Colonia und Axa Winterthur – Alle Infos zum Anbieter

Die Axa ist ein Versicherungsunternehmen, welches seine Zentrale in Paris Frankreich aufgebaut hat. Seit 1817 ist das Unternehmen tätig und vermittelt Versicherung in jedem Bereich. Beschäftigt werden etwa 157.037 Mitarbeiter, der Umsatz beträgt 90,2 Milliarden Euro. Innerhalb der Schweiz wird der Anbieter auch mit dem Zusatz Winterthur versehen. Dort wurde sie im Jahr 1875 gegründet, beschäftigt werden 4.300 Mitarbeiter. Innerhalb Deutschlands hat die Axa ihre Zentrale in Köln angesiedelt, von wo aus sie auch agiert und zahlreiche Filialen aufgebaut hat.

Axa Berufshaftpflicht empfehlenswert

Wer die Axa Berufshaftpflicht abschließt, bekommt einen umfassenden Versicherungsschutz, der funktioniert, wie eine ausgewogene Haftpflichtversicherung. Die Berufshaftpflichtversicherung ist für Unternehmen und Selbständige erheblich wichtig, da bei einem Schaden mit dem Kunden das private Vermögen herhalten muss, wenn Schadenersatzansprüche geltend gemacht werden. Die Tarife der Axa schützen Ärzte, Rechtsanwälte und weitere Berufe. Generell schneidet der Anbieter sehr gut ab und bietet gute Konditionen in der AVB.

 

Jetzt Vergleich anfordern

 

Kontakt zum Unternehmen:
  • Sitz der Gesellschaften:
    Köln
  • Hauptverwaltung:
    Colonia-Allee 10-20
    51067 Köln
  • Telefon: 0221-148-105
    Telefax: 0221-148-22740
    Web: www.axa.de
Wir helfen Ihnen aus der Vielzahl an Anbietern, den passenden Tarif zu finden. Im Test erfahren Sie, welche Anbieter im Preis-Leistungs-Vergleich den Testsieg erreicht haben. Darüber hinaus informieren wir Sie regelmäßig über aktuelle Neuigkeiten zum Thema Berufshaftpflicht.