HUK-Coburg Berufsrechtsschutz

Die HUK-Coburg Versicherung ist einer der beliebtesten Versicherungen in Deutschland und bietet als solcher einen passenden Berufsrechtsschutz, der jedoch nicht für Selbstständige oder Freiberufler gilt. Der Rechtsschutz Tarif PBV kann im Stiftung Warentest mit einer guten Bewertung von 1,9 bewertet werden. Das Deutsche Institut für Service-Qualität hat die HUK-Coburg Rechtsschutzversicherung jedoch nur mit einer ausreichenden Wertung beurteilt.

Die Tarife der HUK-Coburg Berufsrechtsschutzversicherung stehen nicht in unserem Vergleich, dafür können Sie die aktuellen Testsieger vergleichen. Selbstständige können hier einen Rechtsschutz abschließen.

Leistungsanalyse der HUK-Coburg Rechtsschutzversicherung laut DISQ

Das Deutsche Institut für Service-Qualität hat die Angebot der Rechtsschutzversicherungen getestet und dabei den Versicherungsschutz der ÖRAG zum Testsieger ernannt. Die HUK-Coburg Versicherung kann im Rahmen der Untersuchung nicht über eine ausreichende Punktzahl in Höhe von 50,4 hinaus gelangen. Das Ergebnis wird zum einen auf dem Portal NTV veröffentlicht, zum anderen erhalten Besucher des DISQ das Testergebnis.

Jetzt Angebot anfordern >

Die besten Versicherungen laut NTV

  • 1 ÖRAG 73,7 gut
    2 Auxilia 71,6 gut
    3 Württembergische 63,9 befriedigend
    4 Debeka 63,1 befriedigend
    5 Rechtsschutz Union 60,9 befriedigend
    6 ARAG 59,2 ausreichend
    7 DEURAG 58,7 ausreichend
    8 WGV 55,4 ausreichend
    9 Roland 55,0 ausreichend
    10 HUK-Coburg 50,4 ausreichend
    11 D.A.S. 49,6 ausreichend
    12 BGV 44,7 ausreichend
    13 HDI 43,8 ausreichend

Stiftung Warentest vergleicht PBV Plus Rechtsschutz

Die Kombination PBV bezeichnet den kombinierten Versicherungsschutz aus Privatrechtsschutz, Berufsrechtsschutz und Verkehrsrechtsschutz. Insgesamt kann die Huk-Coburg Versicherung im Tarif PBV Plus mit GUT (1,9) bewertet werden. Dabei setzt sich das test.de Qualitäts­urteil aus den Bereichen Ver­sicherungs­bedingungen gut (1,6) und der Ver­ständlich­keit mangelhaft (4,6) zusammen. Leider haben viele Anbieter in der zweiten Kategorie nicht überzeugen können. Die Wartezeit beim Rechtsschutz sollt nicht außer acht gelassen werden.

mediaworx Ranking: Die bekanntesten Rechtsschutz-Marken im Netz

Angezeigt werden die monatlichen Suchanfragen als auch die prozentuale Veränderung der Anfragen laut Google:

  • 1 ARAG 9900 12100 22%
    2 Roland 9900 9900 0%
    ADAC 8100 9900 22%
    3 D.A.S. 8100 6600 -19%
    4 HUK 4400 5400 23%
    5 ÖRAG 4400 4400 0%
    Allianz 4400 4400 0%
    DEVK 3600 4400 22%
    6 DMB 2900 2400 -17%
    7 WGV 1600 1900 19%
    8 DEBEKA 1600 1600 0%
    LVM 1600 1600 0%
    9 DEURAG 1600 1300 -19%
    CONCORDIA 1600 1300 -19%
    DGB 1600 1300 -19%
    NRV 1300 1300 0%
    Auxilia 1300 1300 0%
    Advocard 1300 1300 0%
    HUK24 1300 1300 0%
    ERGO 1000 1300 30%
    10 Allrecht 1000 1000 0%
    11 Alte Leipziger 720 880 22%
    12 Provinzial 800 800 0%
    13 AXA 480 720 50%
    14 Württembergische 590 590 0%
    15 HDI 590 480 -19%
    VHV 320 480 50%
    BGV 320 480 50%
    16 Zurich 480 390 -19%
    VGH 480 390 -19%
    17 Gothaer 260 320 23%
    18 Continentale 260 260 0%
    CosmosDirekt 170 260 53%
    19 R+V 210 210 0%
    20 Degenia 210 170 -19%
    21 IDEAL 210 140 -33%

Die ARAG Rechtsschutzversicherung ist die derzeit gefragteste Versicherung in Deutschland. Die Huk-Coburg Versicherung einschließlich der Berufsrechtsschutzversicherung kommt dennoch auf einen guten vierten Rang. Auch die Debeka Versicherung aus Koblenz bietet einen Berufsrechtsschutz.

Was der Berufsrechtsschutz zu bieten hat

  • bei Kündigungsschutzklagen
    bei Abmahnungen
    bei Versetzung u. a.
    selbstständige oder freiberufliche Tätigkeiten werden nicht versichert
    Individuelle Beratung
    Online-Abschluss und -Vertragsverwaltung möglich
    Top-Schadenservice
    Gut versichert in vielen Lebensphasen
    24-Stunden-Notrufservice
    Anwaltsempfehlung
    Ausgezeichnete Leistungen in den diversen Tests

Berufsrechtsschutz gilt für „Arbeitnehmer, Beamte, Richter und Soldaten“. Der Unterschied zwischen der Berufshaftpflicht und der Betriebshaftpflicht.

Jetzt Angebot anfordern >

Hinweis: Auf unserer Seite werden die Tarife der HUK nicht angeboten.