Victoria Versicherung Berufshaftpflicht

Die Victoria Versicherungen haben sich im Jahre 2010 aufgelöst und gehören mittlerweile zur ERGO Versicherung AG. Das Unternehmen bietet Geschäftskunden einen umfangreichen Versicherungsschutz. Als Berufshaftpflicht stellt der Anbieter die Vermögensschadenhaftpflicht zur Verfügung, um die Kunden vor möglichen Schadensersatzansprüchen zu schützen. Alles Weitere zu den Bedingungen einer Berufshaftpflichtversicherung auch unter https://www.berufshaftpflicht-fp.de/.

Profitieren Sie von den günstigen Online-Konditionen und erhalten eine bedarfsgerechte Absicherung, die individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

 

Weitere Versicherungsübernahmen neben der Victoria Versicherung

Der Markenname Victoria Versicherung wurde auf Grund neuer Strukturierungen innerhalb des Konzerns aufgelöst und als ERGO bezeichnet. Auch zum ERGO bzw. ehemaligen Victoria Konzern gehören die Versicherungsunternehmen:

  • D.A.S
  • Hamburg-Mannheimer

Die Hamburg-Mannheimer wurde vor allem auf Grund der Werbekampagne „Hallo, Herr Kaiser“ öffentliche bekannt.

Jetzt Vergleich anfordern

Vermögensschadenhaftpflicht für Rechtsanwälte

Vor allem für Rechtsanwälte ist angesichts der beratenden Funktion der Abschluss einer Berufshaftpflichtversicherung bzw. einer Vermögensschadenhaftpflichtversicherung sehr wichtig. Der Nachweis der abgeschlossenen Haftpflichtversicherung hat bei der zuständigen Rechtsanwalts-Kammer einzugehen. Die Mindestanforderung einer Haftpflichtversicherung, die gesetzlich vorgeschrieben ist, ist eine Versicherungssumme von 250 000 Euro. Und das zweifach maximiert. Auch die ehemalige Victoria Haftpflicht bietet den Versicherten eine hohe Deckung an.

Kontakt zur ehemaligen Victoria Versicherung

ERGO Versicherungsgruppe AG
Victoriaplatz 2
40198 Düsseldorf
Telefon:
0800 3746-000